PAGE SERIE

EPISODEN

MULTIMEDIA SCHAUSPIELER

 

SPIN-OFF JOEY

 

FRIENDS SERIEN

Home

News

Shop

Serien-Info

Charaktere

Awards

Specials

Finale

Staffel 1

Staffel 2

Staffel 3

Staffel 4

Staffel 5

Staffel 6

Staffel 7

Staffel 8

Staffel 9

Staffel 10

Promo Bilder

Video & Audio

Wallpaper & Mehr

Jennifer Aniston

Courteney Cox

Lisa Kudrow

Matt LeBlanc

Matthew Perry

David Schwimmer

Serie

Staffel 1

Staffel 2

Charaktere

Schauspieler

Multimedia

The Comeback

Studio 60Dirt

Cougar Town

Mr. Sunshine

Episodes / Go On

Web Therapy

FRIENDS - CHARAKTERE: HAUPTROLLEN - NEBENROLLEN - GASTSTARS

 

Neben den sechs Hauptrollen der FRIENDS spielten über 20 Nebencharaktere eine wichtige Rolle in der Serie.

Allen voran James Michael Tyler, der Gunther spielt. Er war in über 50 Folgen zu sehen und ist aus der Serie nicht wegzudenken (-> Gunther Special).

Ein weiteres Highlight war sicherlich Tom Sellecks Auftritt als Richard, in den Monica während der zweiten Staffel verliebt war. Tom Selleck war in neun FRIENDS Folgen mit dabei.

FRIENDS ist die Serie in der mit am meisten Stars aufgetreten sind. Die Devise lautete offensichtlich: Wenn schon eine Gastrolle, dann in der Nummer 1 Sitcom.

Mehr als 40 Hollywoodgrößen gaben sich mit Gastauftritten in FRIENDS die Klinke in die Hand. Darunter Stars die dafür bekannt sind nicht im TV auftreten zu wollen, wie Sean Penn.

Vermutlich liegt es besonders daran, dass die FRIENDS Produzenten für die Stars hervorragende Rollen entwickelten. Bruce Willis Auftritt in drei Folgen wurde auch deshalb mit einem Emmy belohnt, und Brad Pitt erhielt für seinen Gastauftritt eine Emmy Nominierung.

Und auch Christina Applegate wurde für ihre beiden Auftritte in FRIENDS zweimal für den Emmy nominiert und konnte 2003 gewinnen.

Doch nicht jeder Gastauftritt war geplant. Billy Crystal und Robin Williams waren gerade in den Warner Bros. Studios unterwegs, als die Produzenten von FRIENDS sie sahen und mit Ihnen Essen gingen. Kurzerhand wurden die beiden ins Central Perk eingeladen, wo die beiden zusammen mit den FRIENDS eine Szene inszenierten.

 

 

HAUPTROLLEN:

 

JENNIFER ANISTON als Rachel Green:

Monicas beste Freundin aus der Schulzeit. Zieht nach geplatzter Hochzeit bei ihr ein und versucht ohne Papas Kreditkarten erwachsen zu werden und es "alleine" zu schaffen. Was ihr mit Hilfe ihrer Freunde auch gelingt. Mit ihrer Naivität legt sie sich so manchen Stolperstein in den Weg. War mit Ross zusammen und ist sich nicht schlüssig, ob da nicht noch eine kleine Flamme lodert, die in der letzten Staffel wieder aufflammt.

 

COURTENEY COX als Monica Geller:

Ross kleine Schwester, hat einen ausgeprägten Ordnungssinn und "Putzfimmel", mit dem sie die anderen manchmal in den Wahnsinn treibt. Wohnt in einem New Yorker Apartment, dass sie sich eigentlich nicht leisten kann. Leidet unter der Tatsache, dass sie in der High School sehr dick war. Arbeitet als Köchin. Verliebt sich während der vierten Staffel in Chandler und heiratete ihn am Ende der siebten Staffel.

 

LISA KUDROW als Phoebe Buffay:

Ist eine New-Age-Anhängerin mit leichtem Spleen. Schreibt und singt eigene Lieder, bei denen es meistens um den Selbstmord ihrer Mutter geht. Versucht immer, für alle da zu sein und Ratschläge zu verteilen, trifft dabei aber selten den Punkt. Lebt in ihrer eigenen Welt. Wohnte früher mit Monica zusammen und ist immer noch ein wenig abhängig von ihr. Die große Liebe findet sie in der letzten Staffel.

 

MATT LEBLANC als Joey Tribbiani:

Versucht sein Glück als Schauspieler, fällt dabei aber oft auf die Nase. Hatte eine Rolle als Arzt in einer Daily Soap (und glaubt deshalb, etwas von Medizin zu verstehen). Stammt aus einer großen italienischen Familie mit sieben Schwestern. Teilt Chandlers Begeisterung für "Baywatch", Western- und Actionfilme (vor allem "Die Hard").  Ist der Frauenheld der Truppe.

 

MATTHEW PERRY als Chandler Bing:

Wohnte mit Joey zusammen in einer Wohnung gegenüber von Monica, bis er sich in Monica verliebte und bei ihr einzog. Ist der Kindskopf der Gang, der auf alles einen Spruch hat. Hat eine gewisse "Qualität", die nur schwule Männer zu haben scheinen, was ihn immer wieder in peinliche Situationen mit Frauen und Männern bringt. Ist allerdings hetero und heiratet seine große Liebe Monica am Ende der siebten Staffel.

 

DAVID SCHWIMMER als Ross Geller:

Monicas älterer Bruder, der als Paläontologe in einem Museum arbeitete, bis er aufgrund von Liebeskummers einen Nervenzusammenbruch hatte. Seitdem arbeitet er als Uni Professor. Ist bereits seit der Schulzeit in Rachel verliebt. Hat einen kleinen Sohn mit seiner Ex-Frau, die ihn wegen einer anderen Frau verlassen hat. Ist ein komplizierter Typ, der immer alles gut meint.

 

 

NEBENROLLEN (MINDESTENS 3 AUFTRITTE) - IN DER REIHENFOLGE IHRES ERSCHEINENS:

 

James Michael Tyler als Gunther:

Vor seiner Entdeckung für FRIENDS arbeitete James als Bedienung.

Rolle: Gunther ist der Geschäftsfü

hrer des Central Perk. Hat früher geschauspielert, unter anderem in "All my Childrens". Seitdem Rachel im Central Perk arbeitete, ist er unsterblich in sie verliebt. Allerdings hatte er nie den Mut, mit Ihr darüber zu sprechen. War sehr eifersüchtig als Ross mit Rachel zusammen war, weshalb er auch die Gelegenheit ergriff, Rachel sofort von Ross Ausrutscher zu berichten.

SPECIAL: HIER GEHT ES ZUM GUNTHER SPECIAL!

IN DEN EPISODEN: James Michael Tyler ist bereits seit der dritten Folge dabei. Sein erstes Wort sprach er in Folge 2-09. Außerdem hatte er Text in den Folgen:
2-09, 2-19, 2-21, 2-22, 3-07, 3-08, 3-10, 3-12, 3-13, 3-14, 3-16, 3-18, 3-19, 3-21, 3-22, 3-25, 4-02, 4-05, 4-06, 4-07, 4-08, 4-09, 4-10, 4-11, 4-16, 4-19, 4-20, 4-21, 4-22, 5-02, 5-06, 5-07, 5-21, 6-03, 6-05, 6-10, 6-12, 6-13, 6-14, 6-15, 6-17, 6-22, 7-10, 7-20, 8-06, 8-07, 8-15, 8-16, 8-19, 9-02, 9-04, 9-18, 9-20, 10-12, 10-14, 10-17

Elliott Gould als Jack Geller:

Elliott Gould wurde 1970 durch seine Rolle im Kinofilm "Mash" berühmt. Außerdem trat er mehrfach in "Saturday Night Live" auf.

Rolle: Jack Geller ist Monicas und Ross Vater. Er ist sehr stolz auf die Karriere seines Sohnes und sieht Monica noch immer als kleine "Harmonica". Seine Midlife Crisis überwandt er durch den Kauf eines Porsches, den er später Monica schenkte.

IN DEN EPISODEN:
1-02, 1-08, 1-17, 2-14, 2-16, 3-01, 4-24, 5-01, 5-08, 6-09, 7-02, 7-03, 7-13, 7-14, 7-23, 7-24, 8-01, 8-18, 9-01, 10-04

Christina Pickles als Judy Geller:

Christina Pickles ist eine bekannte amerikanische Broadway Schauspielerin. Für Ihre Rolle in FRIENDS erhielt sie eine Emmy Nominierung.

Rolle: Judi Geller ist Monicas und Ross Mutter. Während auch Sie sehr stolz auf Ross ist, mäkelt sie an Monica nur herum. Die Haare, der Schmuck, die Kleidung. Sie findet immer etwas, was es zu bemängeln gibt. Ross dagegen verzeiht sie alles.

IN DEN EPISODEN:
1-02, 1-08, 2-14, 2-16, 3-01, 4-03, 4-24, 5-01, 5-08, 6-09, 7-02, 7-14, 7-23, 7-24, 8-01, 8-18, 8-23, 9-05,
10-04

Jessica Hecht als Susan Bunch:

Jessica Hecht tritt vorwiegend in amerikanischen Fernsehserien und Fernsehfilmen auf.

Rolle: Susan ist die "Ehefrau" von Ross Ex-Frau. Eigentlich war Ross froh, als seine Frau Carol Susan im Gym kennen lernte. Zu diesem Zeitpunkt war ihre Ehe am Nullpunkt, und eine Freundin für Carol, so hoffte er, könnte ihr helfen über ihre Probleme zu sprechen. Doch Susan kam, sah und siegte. Carol erkannte ihr Homosexualität und Ross war ein gebrochener Mann. Zumindest bis er Rachel (wieder) sah.

IN DEN EPISODEN:
1-02, 1-09, 1-12, 1-14, 1-16, 1-23, 2-02, 2-11, 2-20, 3-04, 4-18, 6-16

Maggie Wheeler als Janice:

Maggie Wheeler tritt vorwiegend in amerikanischen Fernsehserien und Fernsehfilmen auf.

Rolle: Janice sagt Sie und Chandler seien seelenverwandt. Tatsächlich sind die beiden sehr oft zusammen. Meistens aber nicht sehr lange, denn Janice ist nicht leicht zu verkraften. Als sich Janice zu Monicas und Chandlers Hochzeit einlädt, hilft nur eine List. Monica behauptet Chandler sei noch in Janice verliebt. Ross stolperte nach der Trennung von Rachel über Janice. Die verließ ihn aber wieder weil "er" zu lästig sei.

IN DEN EPISODEN:
1-05, 1-10, 1-14, 2-03, 2-24, 3-01, 3-04, 3-06, 3-07, 3-08, 4-15, 5-12, 6-17, 7-07, 8-23, 8-24, 9-21, 10-15

Larry Hankin als Mr. Heckels:

Lawrence Hankin ist ein bekannter amerikanischer Komiker.

Rolle: Mr. Heckels wohnte unter Monicas und Rachels Apartment. Er beschwerte sich regelmäßig über den Lärm. Als er verstarb, vererbte er sein Hab und Gut an Monica und Rachel, was sich als letzter Racheakt entpuppte. Außer Krempel hatte er nichts. Mr. Heckels ist auch der Grund warum Joey einer der FRIENDS wurde. Als Chandlers neuer Mitbewohner einziehen will, gibt sich Mr. Heckels als neuer Mitbewohner aus, was den Kandidaten verprellt. So entschied sich Chandler für Joey.

IN DEN EPISODEN:
1-07, 1-16, 1-19, 2-03, 3-06

Jane Sibbett als Carol Willick:

Jane Sibbett tritt vorwiegend in amerikanischen Fernsehserien und Fernsehfilmen auf.

Rolle: Carol war Ross erste Liebe. Bereits in der High School waren sie zusammen. Sie war auch die erste mit der er "es" tat. Sechs Jahre waren sie verheiratet, bis Carol erkannte, dass sie lesbisch ist. Die beiden trennten sich und nur wenige Wochen später gestand sie Ross schwanger zu sein. Seitdem Ben geboren wurde, sind sie wieder gute Freunde.

IN DEN EPISODEN:
1-09, 1-12, 1-14, 1-16, 1-23, 2-02, 2-11, 2-20, 3-04, 3-17, 4-18, 5-18, 6-15, 6-16, 7-16

Hank Azaria als David:

Hank Azaria spiele in "Pretty Woman". Zuletzt war er mit "Amerikas Sweethearts" im Kino. Auch im TV spielte er schon viele Rollen, unter anderem für mehrere Folgen in "Mad about you".

Rolle: David ist einer von Phoebes großen Lieben. Deshalb konnte er sich nur schwer entscheiden für Forschungsarbeiten nach Minsk zu ziehen. In der siebten Staffel besuchte er Phoebe in New York und brach ihr wieder das Herz, weil er zurück nach Minsk musste. Am Ende der neunten Staffel kam er zurück und machte Phoebe einen Heiratsantrag.

IN DEN EPISODEN:
1-10, 7-11, 9-06, 9-22, 9-23, 9-24

Morgan Fairchild als Nora Tyler Bing:

Morgan Fairchild wurde bekannt durch ihre Rollen in den Serien "Falcon Crest" und "Flamingo Road"

ROLLE: Sie spielte Nora Tyler Bing, Chandlers Mutter, die freizügige Bücher über Sex schreibt. Das erste mal erschien sie in der Folge "The One With Mrs. Bing". Auch in der siebten Staffel ist sie zu sehen. Außerdem ist sie natürlich bei der Hochzeit zu Gast.

IN DEN EPISODEN:
1-11, 5-08, 7-23, 7-24, 8-01

Lisa Kudrow als Ursula Buffay:

Informationen zu Lisa Kudrow gibt es HIER

Rolle: Ursula ist Phoebes Zwillingsschwester. Sie war Bedienung im "Riffs" und später Pornostar (gab sich als Phoebe aus). Lisa und Ursula sehen sich nur sehr selten, wenn es wirklich sein muss. Eine Zeit lang ging Joey mit Ursula aus, was Phoebe sehr ärgerte. Übrigens: Lisa Kudrow spielte die Ursula Buffay in der erfolgreichen Comedy "Mad about you" (neben FRIENDS). Diese Rolle wurde von den Produzenten absichtlich in FRIENDS eingebaut. Es gab auch eine Cross-over Episode.

IN DEN EPISODEN:
1-16, 1-17, 5-13, 6-14, 7-14, 8-06, 8-07

JUNE GABLE als ESTELLE LEONARD:

June Gable ist eine bekannte Comedian, die bereits in vielen Fernsehserien mitspielte. Bekannt wurde sie durch ihre Rolle in der Fernsehserie "Barney Miller"

Rolle: Sie spielt Joeys kettenrauchende Agentin, die ihn mit Rollen versorgt. Wenn es nach ihr ginge, wäre Joey längst ein Pornodarsteller. In einem Porno hat er ja bereits mitgespielt, doch nur in einer Nebenrolle, in der er sich nicht ausziehen musste.

IN DEN EPISODEN:
1-23, 2-10, 2-19, 3-22, 5-10, 6-04, 6-21, 7-19, 8-22, 10-04

Lauren Tom als Julie:

Lauren Tom spielte schon in vielen Serien mit, unter anderem in "Chicaco Hope" und "Superman". Außerdem sprach sie 1999 und 2000 die "Amy" in "Futurama".

Rolle: Als Ross zu einem Business-Trip nach China fliegt, trifft er dort auf Julie, die er bereits von früher kennt. Die beiden verlieben sich. Doch als Ross herausfindet, dass Rachel in ihn verliebt ist, trennt er sich wieder von Julie.

IN DEN EPISODEN:
2-01, 2-04, 2-07, 2-08, 2-10

Giovanni Ribisi als Frank Jr. Buffay:

Ende der neunziger war Giovanni einer der Top Jungstars des Filmgeschäfts. Heute gehört er zur ersten Garde der Charakterdarsteller.

Rolle: Frank ist Phoebes Halbbruder, den sie erst sehr spät kennen lernt. Er verliebt sich in seine 25 Jahre ältere Lehrerin und heiratet sie auch. Zusammen bitten sie Phoebe ihre Leihmutter zu werden. Diese sagt zu und bekommt Drillinge. Frank ist noch sonderbarer als Phoebe.

Übrigens: Giovanni Ribisi spielte schon in einer älteren Folge mit, als er ein Kondom in Phoebes Gitarrenkasten warf.

IN DEN EPISODEN:
2-06, 2-21, 3-05, 3-18, 4-11, 4-12, 4-17, 5-03, 10-02

Michael Hagerty als Mr. Treeger:

Michael Hagerty ist ein bekannter Nebendarsteller, der bereits in vielen Fernsehserien und Fernsehfilmen auftrat.

Rolle: Mr. Treeger ist der Hausmeister, der Monica nicht verraten hat, als diese ihre Wohnung zuerst an Phoebe und dann an Rachel untervermietet hatte. Allerdings hat Joey ihn einmal fast dazu gebracht. Um ihn wieder zu beruhigen musste er mit ihm für seine Tanzstunden üben, weil er in eine andere Hausmeisterin verliebt war. Mr. Treeger ist nicht bestechlich, vor allem nicht mit Cookies.

IN DEN EPISODEN:
2-09, 4-04, 4-17

Marlo Thomas als Sandra Green:

Marlo Thomas wurde durch ihre Rolle in der Sitcom "That Girl" berühmt, die sie mit ihrer eigenen Produktionsfirma "Daisy" auch produzierte. Mit ihrer Rolle wurde sie in den sechziger Jahren eine Leitfigur für die Emanzipation der amerikanischen Frauen.

ROLLE: Marlo spielte als Rachels Mutter in der zweiten Staffel zum ersten mal mit. Frisch geschieden suchte sie bei ihrer Tochter nach Abwechslung. Auf sehr unkonventionelle Art. Auch in der achten Staffel spielte sie in einer Folge mit.

IN DEN EPISODEN:
2-11, 2-22, 8-20

Tom Selleck als Dr. Richard Burke:

Tom Selleck wurde weltweit durch die Fernsehserie "Magnum" berühmt.

Rolle: Dr. Burke war Monicas Augenarzt. Als er sie für einen Catering-Job engagierte, verliebten sich die beiden und hatten eine tolle Zeit, bis Monica über die Zukunft nachdachte. Sie wollte Kinder, doch Richard (21 Jahre älter) konnte nur schwer damit anfreunden, was schließlich zur Trennung führte. Ausgerechnet als Chandler seinen Heiratsantrag an Monica plante, tauchte Richard wieder auf und kam Chandler zuvor. Nach einigen Turbulenzen entschied sich Monica für Chandler.

IN DEN EPISODEN:
2-15, 2-16, 2-18, 2-20, 2-23, 2-24, 3-13, 6-24, 6-25

Adam Goldberg als Eddie:

Adam Goldberg spielte bereits in vielen Serien mit. Unter anderem spielte er den "Mitchell" in der Serie "The $treet".

Rolle: Eddie zieht bei Chandler ein, als Joey in sein eigenes Apartment umgezogen ist. Chandler erkennt sehr bald, dass mit Eddie etwas nicht stimmt. Und nach kurzer Zeit dreht der völlig durch und sitzt nachts sogar neben Chandlers Bett. Als der versucht ihn rauszuschmeißen, kommt Eddie aber immer wieder zurück. Da Joey pleite ist, zieht er kurzerhand wieder bei Chandler ein, und Eddie sitzt auf der Straße.

IN DEN EPISODEN:
2-17, 2-18, 2-19

Ron Leibman als Dr. Leonhard Green:

Ron Leibman spielte bereits in einigen Fernsehserien in Nebenrollen mit. Außerdem war er mit Filmen wie "Night Falls on Manhattan" und "Seven Hours to Judgement" im Kino zu sehen.

Rolle: Dr. Leonhard Green ist Rachels Vater. Er ist ein erfolgreicher Chirurg, der privat eher ein kalter und unnahbarer Mensch ist. Deshalb hatte Ross auch seine Mühe, mit ihm warm zu werden.

IN DEN EPISODEN:
2-22, 3-07, 8-08, 10-13

Helen Baxendale als Emily Waltham:

Helen durch die englische Serie "Cardiac Arrest" bekannt.

Rolle: Emily Waltham ist Ross zweite Frau. Rachel machte die beiden miteinander bekannt. Bereits nach sechs Wochen entschließen sich die beiden zu heiraten. Da Emilys Wunschgebäude abgerissen werden soll, findet die Trauung bereits kurz darauf in London statt. Rachel entschließt sich nach London zu fliegen um Ross zu gestehen, dass sie ihn noch liebt. Als sie vor ihm steht bringt sie es jedoch nicht übers Herz. Während der Trauung nennt Ross Rachels Namen. Die Ehe wird später annulliert.

IN DEN EPISODEN:
4-14, 4-15, 4-16, 4-17, 4-18, 4-19, 4-21, 4-22, 4-23, 4-24, 5-01, 5-04, 5-06

Elle McPherson als Janine Lacroix:

Die Australierin war eines der absoluten Top-Models der neunziger.

Rolle: Janine ist bei Joey eingezogen, nachdem Chandler zu Monica umzog. Joey ist vom ersten Moment an in sie verschossen und hat Probleme sich zurückzuhalten, als Janine im Apartment zu trainieren beginnt (Sie ist Tänzerin). Es dauerte jedoch einige Zeit, bis sich die beiden näher kamen und anschließend war Joey wie ausgetauscht. Er hat sogar gestrickt. Leider konnte Janine Monica und Chandler nicht leiden und Joey entschied sich für seine Freunde.

IN DEN EPISODEN:
6-07, 6-08, 6-09, 6-10, 6-11

Cole Sprouse als Ben:

Cole Sprouse spielte bereits in einigen Fernsehserien mit. Er spielt Ben seit der sechsten Staffel.

Rolle: Ben ist Ross Sohn, der mit seiner Mutter und deren Partnerin zusammenwohnt. Rachel brachte ihm die schlimmsten Streiche bei, worauf Ross und er sich an Rachel rächten. Ansonsten hatte er Probleme mit Stings Sohn, da der ihn wegen seiner beiden Mammis immer hänselte.

IN DEN EPISODEN:
6-15, 7-09, 7-10, 7-16, 8-01, 8-10, 8-12

Alexandra Holden als Elizabeth Stephens:

Alexandra Holden hatte auch Rollen in den Fernsehserien "Ally McBeal" und "Mr. Rhodes".

Rolle: Elizabeth, Studentin in Ross Universität, verliebt sich in ihren Professor. Ross fühlt sich geschmeichelt und beginnt eine Beziehung mit ihr. Dabei handelt es sich um eine verbotene Liebe. Nicht nur die Universitätsregeln, sondern auch Elizabeths Vater (Bruce Willis) hat etwas dagegen. Als Ross jedoch realisiert, dass Elizabeth wohl doch zu jung für ihn ist, trennt er sich wieder von Ihr.

IN DEN EPISODEN:
6-18, 6-19, 6-21, 6-22, 6-24

Bruce Willis als Paul Stephens:

Bruce Willis ist einer der amerikanischen Top-Schauspieler.

Rolle: Paul, der Vater von Ross Freundin Elizabeth (eine Studentin), verliebte sich in Rachel. Nachdem ihn Rachel jedoch aufforderte, mehr über seine Gefühle zu sprechen, entpuppte er sich als Weichei. Außer-
dem hatte er eine ganze Menge gegen Ross und Elizabeths Beziehung einzuwenden. Das änderte sich, als er sich vor Ross  blamierte.

Übrigens: Bruce Willis gewann für seinen Auftritt in drei Episoden FRIENDS einen EMMY als bester Gaststar.

IN DEN EPISODEN:
6-21, 6-22, 6-23

Eddie Cahill als Tag:

Eddie spielte schon in Fernsehserien wie "Felcity" und "Glory Days".

Rolle: Tag hat zwar keine Erfahrung in Büroarbeit, Rachel stellt ihn trotzdem als Assistenten ein, schließlich ist er ja so süß. Die beiden verlieben sich und haben eine schöne Zeit. An ihrem dreißigsten Geburtstag erkennt Rachel jedoch, dass Tag viel zu jung für sie ist, und die Beziehung keine Zukunft hat. In der achten Staffel halten die anderen ihn kurz für den Vater von Rachels ungeborenen Baby.

IN DEN EPISODEN:
7-04, 7-05, 7-08, 7-09, 7-12, 7-14, 8-02

Kathleen Turner als Charles Bing:

Kathleen Turner wurde durch den Film "Mary Sue got Married" bekannt. Außerdem spielte sie in "Der Juwel vom Nil" und "Serial Mom".

ROLLE: Sie spielte Chandlers transsexuellen Vater Charles. Chandler hatte ihn seit Jahren nicht gesehen, doch Monica konnte ihn dazu bringen ihn zur Hochzeitsfeier einzuladen. Natürlich fetzte der sich sogleich mit Chandler Mutter Nora.

IN DEN EPISODEN:
7-22, 7-23, 7-24

Bonnie Somerville als Mona

Bonnie spielte bereits in Serien, wie "Beverly Hills 90210", "Grosse Pointe" und in Filmen, wie "Bedazzled".

Rolle: Ross lernte Mona auf Monicas und Chandlers Hochzeit kennen. Von da an hat sich ihre Beziehung sehr schnell weiter entwickelt, auch wenn Ross ihr nichts von Rachels Baby erzählte. Natürlich ist Ross immer unsicher, wenn es um Beziehungen geht, was dazu führte, dass er ihr viel zu früh sagte "Ich liebe dich" und ihr viel zu früh den Schlüssel für sein Apartment gab. Das erinnert uns doch irgendwie an Emily.

IN DEN EPISODEN:
8-01, 8-05, 8-06, 8-08, 8-11, 8-15, 8-17

Paul Rudd als Mike:

Paul Rudd war 1998 zusammen mit Jennifer Aniston, in "The Object of my Affection" im Kino zu sehen. Daneben spielte er in den Kinofilmen "On the Edge" und "Clueless" mit. Außerdem war er auch in einer Gastrolle in der Fernsehserie "Clueless" zu sehen.

Rolle: Er spielt den Single Mike, der sich in Phoebe verliebt. Doch dann kommt David, Phoebes alte Liebe, aus Minsk zurück und Phoebe muss sich zwischen den beiden Männern entscheiden.

IN DEN EPISODEN:
9-03, 9-04, 9-06, 9-07, 9-09, 9-12, 9-13, 9-16, 9-17, 9-23, 9-24, 10-01, 10-05, 10-07, 10-12, 10-14, 10-17

Dermont Mulroney als Gavin:

Dermot Mulroney, bekannt aus Filmen wie "My Best Friend's Wedding", "Copycat" und "Point of no Return" machte sein TV Comedy Debut in FRIENDS.

Rolle: Gavin ist Rachels Arbeitskollege, der während ihres Mutterschafts-
urlaubs ihren Job übernommen hat. Als Rachel wieder an ihren Arbeitsplatz zurückkehrt, treffen die beiden unangenehm aufeinander.

IN DEN EPISODEN:
9-11, 9-12, 9-13

Aisha Tyler als Charlie:

Aisha Tyler, wurde in Amerika als Gastgeberin von Talk Shows und anderen Entertainment Shows berühmt. International wurde Tyler durch Kinofilme wie "Santa Clause 2" bekannt.

Rolle: Charlie ist eine Paläontologin, die sich mit Ross und Joey in eine Dreiecksgeschichte verstrickt.

IN DEN EPISODEN:
9-20, 9-21, 9-22, 9-23, 9-24, 10-01, 10-02, 10-05, 10-06

Anna Faris als ERICA:

Anna Faris wurde bekannt durch ihre Rolle als Cindy Campbell in den Horrorfilmparodien "Scary Movie", "Scary Movie 2" und "Scary Movie 3". 2003 landete sie an der Seite von Bill Murray einen großen Hit in "Lost in Translation"

Rolle: Anna spielt eine Schwangere Frau, die ihr Kind zur Adoption freigeben möchte. Und Monica und Chandler kommen als Adoptiveltern in Frage.

IN DEN EPISODEN:
10-09, 10-13, 10-16, 10-17

 

 

GASTSTARS - IN DER REIHENFOLGE IHRES ERSCHEINENS:

 

Jay Leno als Jay Leno:

Jay Leno, der Nummer 1 Talker in den U.S.A., spielte sich selbst in der Folge "The One With Mrs. Bing". Er interviewte Chandler Bings Mutter, welche ein neues erotisches Buch veröffentlicht hatte.

IN EPISODE: 1-11

Helen Hunt als Jamie Buchman:

Helen Hunt, eine der teuersten Hollywood Schauspielerinnen, spielte sieben Jahre lang an der Seite von Paul Reiser in der erfolgreichen Sitcom "Mad about you". Durch diese Serie wurde auch Lisa Kudrow in der Rolle als "Ursula Buffay", die dumme Bedienung, bekannt. Helen Hunt erscheint in der Folge "The One With Two Parts (1)" als Jamie Buchman, ihrer Rolle aus "Mad about you".

IN EPISODE: 1-16

Leila Kenzle als Fran Devanow:

Leila Kenzle spielte sieben Jahre eine Nebenrolle in "Mad about you". Sie spielt zusammen mit Hellen Hunt in der Folge "The One With Two Parts (1)". Die beiden erscheinen im Central Perk Cafe und verwechseln Phoebe mit ihrer Schwester Ursula.

IN EPISODE: 1-16

George Clooney als Dr. Michael Mitchell:

George Clooney, der Star aus "ER", der Nummer 1 Fernsehserie in America , spielte in der Folge "The One With Two Parts (2)". Er spielte einen Doktor, der zusammen mit seinem Kollegen bei Monica und Rachel eingeladen war.

IN EPISODE: 1-17

Noah Wyle als Dr. Jeffrey Rosen:

Noah Wyle, der Star aus "ER". Der einzige Schauspieler aus "ER", der von Anfang an dabei war, und auch noch in der neunten Staffel mitspielen wird. Erschien gemeinsam mit George Clooney in der Folge "The One With Two Parts (2)". Mit seinem Kollegen war er bei Monica und Rachel eingeladen.

IN EPISODE: 1-17

Jennifer GreyJENNIFER GREY als MINDY:
Jennifer Grey, bekannt durch ihre Hauptrolle in "Dirty Dancing", spielte in FRIENDS Mindy, die neue von Rachels Ex Berry, den Rachel in Folge 1 am Altar stehen lässt und davon rennt, direkt ins Central Perk, wo sie auf die FRIENDS trifft. Mindy lädt Rachel zu ihrer Hochzeit mit Berry ein, was zu Verwicklungen besonderer Art führt.

IN EPISODE: 1-20

PRODUZENTEN:

Die Produzenten und Erfinder von FRIENDS, Kevin Bright, David Crane und Marta Kauffman lieben die Alfred Hitchcock Nummer. So spielten sie in Folge 1-21 drei Theaterregisseure. Außerdem waren sie in Folge 2-13 kurz zu sehen.

IN EPISODE: 1-21, 2-13

LEAH REMINI ALS LYDIA:

Leah trat bereits in einigen Fernsehserien auf und hatte auch für die Rolle der Monica vorgesprochen, bevor sie 1995 einen kurzen Gastauftritt in FRIENDS hatte. Sie spielte die schwangere Lydia die von Joey im Krankenhaus unterstützt wird. Seit 1998 spielt Leah Remini die Hauptrolle Carrie Heffernan in der erfolgreichen Sitcom "The King of Queens".

IN EPISODE: 1-23

Lea Thompson als Caroline:

Lea Thompson ist in ihrer Rolle als Caroline Duffy aus "Caroline in the City" bei FRIENDS aufgetreten. Am selben Abend, an dem Lea Thompson in FRIENDS auftrat, hatte David Schwimmer einen Gastauftritt als Ross in "The Single Guy" und Matthew Perry als Chandler in "Caroline in the City". Lea wurde berühmt durch ihre Rolle in "Back to the Future 1 - 3", wo sie Michael J. Fox Mutter spielte. 1995 bekam sie mit "Caroline in the City" ihre eigene Sitcom die sehr erfolgreich 4 Jahre lang auf NBC lief.

IN EPISODE: 2-06

DAVID SCHWIMMER ALS RUSS:

Offiziell hat ein Schauspieler Namens "Snaro" den Russ gespielt, der nicht nur wie Ross aussah sondern sich auch so benahm. Rachel ging einige Mal mit ihm aus, bis sie erkannte wie ähnlich sich doch Russ und Ross waren. Tatsächlich ist David Schwimmer in dieser Folge in einer Doppelrolle zu sehen. In den Credits wurde der Namen "Snaro" einem Freund David Schwimmers zu Ehren genannt.

IN EPISODE: 2-10

Brook Shields als Erika Ford:

Brook Shield spielte den verrückten Fan Erika, die sich in Dr. Drake Ramory verliebte und glaubte Joey sei Dr. Drake Ramory und die Fernsehserie das wahre Leben. Für ihre herausragende Leistung in dieser Rolle bekam sie die Hauptrolle in der Sitcom "Suddenly Susan" die vier Jahre lang erfolgreich bei NBC lief. Brook Shields spielte bereits mit neun Jahren in Kinofilmen mit, aber berühmt wurde sie natürlich durch den Film "Blaue Lagune".

IN EPISODE: 2-12

Julie Roberts als Susie Moss:

Julia spielte eine Schulfreundin von Chandler, die er am "Outbreak 2" Set wieder trifft. Sie hat noch eine Rechnung mit ihm offen, und tut so, als wäre sie in ihn verliebt. Später im Restaurant lockt sie ihn auf die Toilette, klaut ihm die Klamotten und verschwindet, weil er ihr mal vor den Schulkameraden den Rock hochzog. Julie ist eine der erfolgreichsten Schauspielerinnen, die sich nur selten in einer Fernsehserie zeigt. Berühmt wurde sie an der Seite von Richard Gere in "Pretty Woman".

IN EPISODE: 2-13

Jean Claude Van Damme als er selbst:

Rachel und Monica sehen Van Damme am Set von "Outbreak 2". Monica ist ein großer Fan von ihm, traut sich aber nicht ihn anzusprechen. Also macht Rachel das für sie. Doch Jean Claude bittet nun Rachel mit ihm auszugehen, was natürlich zu heftigen Streitereien zwischen Rachel und Monica führt. Van Damme ist der König der B-Movie Actionfilme. Doch er spielte auch in einigen großen Blockbustern, wie z.B. "Universal Soldiers".

IN EPISODE: 2-13

Charlie Sheen als Ryan:

Ryan ist Phoebes Ex-Freund, der für die Marine zur See fährt. Als er nach New York kommt, steckt sich Phoebe ausgerechnet mit den Windpocken an. Ryan ist das egal, er hat so lange auf diesen Moment gewartet, also lässt er sich von Phoebe anstecken, damit die beiden zusammen sein können. Charlie Sheen wurde besonders durch seine Rolle in "Platoon" bekannt. Aber auch im Fernsehen ist er erfolgreich. So spielte er in der fünften und sechsten Staffel von "Spin City" den zweiten Bürgermeister.

IN EPISODE: 2-23

David Arquette als Malcolm:

David spielte einen verflossenen Liebhaber von Ursula, der ihr auf Schritt und Tritt folgt. Als er aus Versehen hinter Phoebe herschleicht versucht die ihn zu heilen. Womit sie allerdings scheitert. David wurde vor allem durch seine Rolle in den "Scream" Filmen bekannt.

ÜBRIGENS: David Arquette und Courteney Cox haben sich später bei den gemeinsamen Dreharbeiten zu "Scream" ineinander verliebt und geheiratet.

IN EPISODE: 3-03

Isabella Rossellini als sie selbst:

Als Rachel und Ross beschließen eine Liste von Stars zu machen, mit denen sie schlafen dürften ohne dass der Partner etwas dagegen hat, entfernt Ross Isabella Rosellini wieder von seiner Liste, weil sie zu International sei. Doch ausgerechnet sie erscheint am nächsten Tag im Central Perk. Zu Isabellas besten Filmen zählen "Blue Meadow" und "Blue Velvet". Außerdem ist sie bekannt als das Gesicht des Lancome Cosmetic Empires.

IN EPISODE: 3-05

Ben Stiller als Tommy:

Tommy wird von Rachel zu einem von Joeys Theaterstücken eingeladen. Als Ross mit ihm alleine ist, fängt Tommy an wie wild um sich zu schreien. Von diesem Moment an versucht Ross Tommy herauszufordern, damit auch Rachel sieht, dass er ein Choleriker ist. Ben Stiller ist einer der erfolgreichsten amerikanischen Komiker. Zu seinen größten Erfolgen zählen "There's Something About Mary" und "Meet the Parents".

IN EPISODE: 3-22

Robin Williams als Tomas:

Billy Crystal und Robin Williams waren gerade in den Warner Bros. Studios unterwegs, als die Produzenten von FRIENDS sie sahen und mit Ihnen Essen gingen. Kurzerhand wurden die beiden ins Central Perk eingeladen, wo die beiden zusammen mit den FRIENDS eine Szene inszenierten. Robin Williams wurde mit Filmen wie "Hook" und "Mrs. Doubtfire" berühmt. Seit einiger Zeit ist er auch ein angesehener Charakter Darsteller in Hollywood. Er begann seine Karriere als Komiker.

IN EPISODE: 3-24

Billy Crystal als Tim:

Billy Crystal und Robin Williams waren gerade in den Warner Bros. Studios unterwegs, als die Produzenten von FRIENDS sie sahen und mit Ihnen Essen gingen. Kurzerhand wurden die beiden ins Central Perk eingeladen, wo die beiden zusammen mit den FRIENDS eine Szene inszenierten. Zu Billy Crystals größten Erfolgen zählen "When Harry met Sally" und "City Slickers". Er hat aber auch Erfahrung als Regisseur. Auch er begann seine Karriere als Komiker.

IN EPISODE: 3-24

Rebecca Romijn-Stamos  als CHERYL:

Rebecca Romijn-Stamos feierte mit "Austin Powers" erste Erfolge an der Kinokasse. Danach spielte sie die Mutantin "Mystique" in den "X-Men" Filmen. Außerdem hatte sie Gastrollen in der erfolgreichen Sitcom "Just Shoot Me". In FRIENDS spielte sie die verführerische Cheryl, die mit Ross ausging. Weil Cheryl in einer übermäßig verdreckten Wohnung lebte machte er mit ihr Schluss, was Monica nicht davon abhielt, ihr anzubieten für sie die Wohnung zu putzen.

IN EPISODE: 4-06

Michael Vartan als Dr. Tim Burke:

Michael Vartan feierte seinen Durchbruch im Filmbusiness 1999 in dem Blockbuster  "Never Been Kissed". Auch zuvor spielte er in einigen Kinofilmen, z.B. 1996 zusammen mit David Schwimmer in "The Pallbearer". 2001 feierte er als Hauptdarsteller in der Agentenserie "Alias" große Erfolge. In FRIENDS spielte Michael Vartan Dr. Richard Burkes (Tom Selleck) Sohn, in den sich Monica fast verliebt. Doch beim ersten Kuss war Schluss, er erinnerte sie zu sehr an Richard.

IN EPISODE: 4-08

Sarah Ferguson als sie selbst:

Sarah Ferguson, die "Duchess of York", auch Fergie genannt, war mit Prinz Andrew verheiratet und hat zwei Kinder. Nach ihrer Scheidung ist sie im Königshaus in Ungnade gefallen. Sie spielte sich selbst, und ist stolz darauf bei FRIENDS dabei gewesen zu sein, denn ihre Kinder lieben die Serie. 2001 und auch 2002 gab es immer wieder Gerüchte, sie würde in weiteren Folgen auftreten.

IN EPISODE: 4-23

Jennifer Saunders als Andrea Waltham:

Jennifer Saunders ist eine der größten englischen Komikerinnen. In ihrer Sendung "French and Saunders" im englischen Fernsehen erfand sie "Absolutely Fabulous". Zuerst waren es nur ein paar wenige Sketche, doch Saunders entwickelte daraus eine der besten englischen Sitcoms aller Zeiten. In FRIENDS spielte sie die Mutter von Emilie, die Ross in London heiratete.

IN DEN EPISODEN: 4-24, 5-01

Hugh LaurieHUGH LAURIE als PASSAGIER IM FLUGZEUG:

Hugh Laurie, bekannt als Dr. House, sitzt im Flieger neben Rachel, die nach London fliegt um Ross zu sagen dass sie ihn liebt. Als sie anderen Fluggästen ihr Herz ausschüttet mischt er sich ein und macht ihr klar das es falsch ist Ross Hochzeit zu ruinieren.

IN EPISODE: 4-24

WILLIE GARSON ALS STEVE:

Willie Garson wurde durch seine Rolle als "Stanford Blatch", Carrie Bradshaws schwuler Freund, in "Sex and the City" bekannt. Außerdem trat er bereits in einer Vielzahl anderer Fernsehserien auf. In FRIENDS spielte er Ross Nachbarn, der ihn darum bittet für die Abschiedsfeier des Handwerkers zu spenden. Doch Ross lehnt ab, weil er gerade erst eingezogen ist, und legt sich dadurch mit allen Nachbarn an.

IN EPISODE: 5-15

Ralph Lauren als Ralph Lauren:

Der berühmte amerikanische Modemacher mit den Marken "Ralph Lauren" und "Polo" hatte einen kurzen Auftritt mit ebenfalls sehr kurzem Text. Nachdem Rachel einen Job bei Ralph Lauren annahm, hat sie Ralph zweimal im Aufzug getroffen.

IN EPISODE: 6-08

Reese Witherspoon als Jill:

Reese Witherspoon ist besonders bekannt aus den Filmen Pleasantville, Im Zwielicht und Eiskalte Engel. 2001 hatte Sie einen großen Kinohit mit Natürlich Blond. Reese spielte Rachels verwöhnte Schwester Jill. Um Ihre Schwester zu ärgern versuchte Sie Ross zu verführen, doch der lies es nicht zu.

IN DEN EPISODEN: 6-13, 6-14

MERRIN DUNGEY als MUSEUMSANGESTELLTE:

Merrin Dungey wurde durch ihre Rolle der "Kelly" in "The King of Queens" bekannt, die sie von 1999 bis 2001 spielte. Anschließend spielte sie in den ersten beiden Staffeln von "Alias" mit, bevor sie als "Kelly" zu der Sitcom zurückkehrte. In FRIENDS spielte sie eine Museumsangestellte bei der sich Monica schon mal für eine Hochzeitsfeier in dem Museum registrieren lässt.

IN DEN EPISODEN: 6-22

Kristin Davis als Erin:

Kristin spielte Joeys Freundin. Eine ganz besondere Freundin. Sie war die erste, in die sich Joey richtig verliebt (soweit das bei Joey möglich war). Joey wollte nicht nur ins Bett mit ihr sondern auch in der Freizeit mit ihr zusammen sein. Das war allerdings ihr zu viel. Kristin Davis spielte bereits in Melrose Place und anderen Serien mit. Ihren größten Erfolg hat sie jedoch mit "Sex and the City". Dort spielt sie eine der vier Hauptrollen.

IN EPISODE: 7-07

Jason Alexander als Earl:

Jason Alexander ist besonders bekannt durch seine Rolle in Seinfeld. Dort spielte er neun Jahre lang die Rolle des "George Costanza" an der Seite von Jerry Seinfeld. Er spielte jedoch auch in großen Hollywood Produktionen wie z.B. "Pretty Woman". In FRIENDS spielte er einen Büroarbeiter, der sich das Leben nehmen will, weil ihn keiner beachtet. Phoebe kann ihn jedoch retten.

IN EPISODE: 7-13

Susan Sarandon als Jessica Lockhart:

Susan Sarandon ist eine der ganz großen Hollywood Schauspielerinnen, und eine der aktivsten. Weltbekannt wurde sie durch den Blockbuster "Thelma und Louise", dem Film durch den auch Brad Pitt bekannt wurde. In FRIENDS spielte sie einen Soup-Star, der von Joey abgelöst werden sollte. Anfangs hatte sie damit große Probleme, doch Joey, der nach ihrem Ausstieg ihr Gehirn eingepflanzt bekam, konnte ihr darüber hinweghelfen.

IN EPISODE: 7-15

Denise Richards als Cassie:

Denise spielte in Hollywoodfilmen wie "Starship Troopers" und "Valentine". Außerdem spielte sie an der Seite von Pierce Brosnan im James Bond "Die Welt ist nicht genug". Denise spielte Ross und Monicas Cousine Cassie, die durch ein einfaches Haarschütteln sofort jeden Mann verzückte. Deshalb musste sie zuerst bei Monica und Chandler und dann bei Ross wieder ausziehen. Doch auch Phoebe, bei der sie schließlich landete, fand sie klasse.

IN EPISODE: 7-19

Winona Ryder als Melissa:

Winona Ryder spielte bereits in vielen Hollywood Filmen, wie "Reality Bites", "Alien, Ressurection" und "Being John Malkowitch" mit. Winona spielte Rachels Schulfreundin Melissa, mit der Rachel einmal ein lesbisches Erlebnis hatte, sie hatten sich geküsst. Zuerst will Melissa das nicht mehr zugeben, schließlich bricht es aber aus ihr hervor, dass sie mit ihrem Mann total unglücklich ist, und noch immer in Rachel verliebt ist.

IN EPISODE: 7-20

Gary Oldman als Richard Crosby:

Gary Oldman gehört schon seit 1981 zu den Großen von Hollywood. Er spielte in Filmen wie "Air Force One", "JFK" und "The Fifth Element".Gary spielte den Schauspieler Richard, mit dem Joey ausgerechnet an Monicas und Chandlers Hochzeit einen Film drehte. Weil Richard betrunken war, konnten die Dreharbeiten nicht abgeschlossen werden, weshalb Joey Richard kurzerhand mit zur Hochzeit schleppte, um dort im Kostüm Monica und Chandler zu verheiraten.

IN DEN EPISODEN: 7-23, 7-24

Sean Penn als Eric:

Sean Penn, der Anti-Hollywood Schauspieler spielte in FRIENDS einen Lehrer der sich in Phoebes Schwester Ursula verliebt, bis Phoebe ihm die Augen über sie öffnet. Anschließend möchten Phoebe und er gerne eine Beziehung aufbauen, aber Eric sieht in ihr immer wieder ihre Schwester. Das konnte nicht gut gehen. Sean ist bekannt aus Filmen wie, Colors - Farben der Gewalt, Bad Boys oder The Game.

IN DEN EPISODEN: 8-06, 8-07

Brad Pitt als Will:

Brad Pitt, Jennifers damaliger Mann, spielte eine Gastrolle als Will, der Mann der Rachel in der Schule hasste. Mit Ross hatte er damals den "I hate Rachel" Club gegründet und ein böses Gerücht in die Welt gesetzt.  Jennifer und Brad hatten schon Jahre auf die richtige Gelegenheit gewartet, ihn in die Serie zu bringen. Aber erst in der achten Staffel, passte die Story. Brad ist aus Filmen bekannt wie, "Ocean 11", "Sieben", "Fight Club", "Snatch" oder "Rendezvous mit Joe Black".

IN EPISODE: 8-09

Alec Baldwin als Parker:

Parker trifft Phoebe Buffay zu einem Zeitpunkt, als Phoebe fest davon überzeugt ist, dass der nächste Mann der ihr über den Weg läuft, der Mann fürs Leben ist. Alec, deren drei Brüder auch große Hollywood Stars sind, wurde mit Filmen wie "Jagd auf Roter Oktober" und "Die Waffen der Frauen" bekannt. Einer seiner größten Hits war "Pearl Harbor".

IN DEN EPISODEN: 8-17, 8-18

Rena Sofer als Verkäuferin:

Rena Sofer ist bekannt aus den Fernsehserien "General Hospital" und "Melrose Place", und aus Filmen wie "Traffic" oder "The Opposite Sex". Rena spielt eine Verkäuferin in einem Baby Laden und flirtet wie wild mit Ross, als der mit Rachel dort zum einkaufen auftaucht. Rachel gefällt das natürlich überhaupt nicht.

IN EPISODE: 8-21

Eddie McClintock als Cliff

Eddie McClintock spielte in der letzten Folge der achten Staffel zum ersten mal mit. Phoebe hatte sich im Krankenhaus in ihn verknallt und Joey musste ihn für sie ausfragen.  Eddie McClintock spielte im Theaterstück "The Sweetest Thing" am Broadway. Außerdem hatte er auch schon mehrere Auftritte in verschiedenen Fernsehserien, wie "Ned and Stacey", "Just Shoot Me" und "Spin City".

IN DEN EPISODEN: 8-23, 8-24

Susan Ward als Hailey:

Susan Ward war unter anderem mit den Filmen "All my Children" und "Sunset Beach" im Kino zu sehen. In FRIENDS spielte sie eine Freundin von Joey. Als sie den in ihr Apartment einlädt, glaubt Joey schon einmal mit ihr geschlafen zu haben. Und er kann es nicht ertragen, dass sie sich nicht an ihn erinnert. Bis er herausfindet, dass es Haileys Zimmergenossin ist, mit der er schon mal zusammen war.

IN EPISODE: 9-04

Freddie Prinze Jr. als Sandy:

Freddie Prinze Jr. wurde besonders durch "I Know What You Did Last Summer" und den zweiten Teil berühmt. Großen Erfolg feierte er auch mit "Scooby-Doo". Er ist mit Sarah Michelle Geller "Buffy" verheiratet. Er spielte in der Extra langen zweihundertsten Folge einen besonders sensitiver Babysitter, den Rachel für Emma engagiert, bekommt er Probleme mit Ross, weil der von seinem Vater immer als zu sensitiv bezeichnet wurde.

IN EPISODE: 9-06

Christina Applegate als Rachels Schwester Amy:

Christina Applegate, die Dumpfbacke aus Al Bundy wird in der Folge "The One With Rachels Other Sister" zu Gast sein. Dabei spielt sie Rachels bisher noch unbekannte Schwester. Sie sorgt dafür, dass die Thanksgiving Stimmung der Freunde schnell dahin ist, bis Rachel sie damit schockt, ihr nie Emma zu überlassen, sollte Ross und ihr etwas passieren. Christina Applegate spielte über 10 Jahre die Tochter von Al Bundy in der erfolgreichen Sitcom "Married with Children".

IN DEN EPISODEN: 9-08, 10-05

Selma Blair Selma Blair als Wendy:

Selma Blair, bekannt aus Kinofilmen wie Scream, Hellboy und Legally Blond, spielte in der Weihnachtsfolge der neunten Staffel Wendy, die neue Kollegin von Chandler. Sie gewann einst den zweiten Platz bei der Miss Oklahoma Wahl, macht Chandler nachdenklich als sie ihn verführen will und sorgt schlussendlich dafür das Chandler seinen Job in Tulsa hinschmeisst und zurück nach New York zu geht um Weihnachten mit den FRIENDS zu feiern.

IN EPISODE: 9-10

Jeff Goldblum als Joeys Schauspielkollege:

Jeff Goldblum spielt einen berühmten aber aufgeblasenen Schauspieler, den Joey bei einem Casting für ein Theaterstück beeindrucken will. Jeff Goldblum wurde mit Filmen wie "Into The Night" und "The Fly" berühmt. Außerdem spielte er auch in "Jurassik Park" und "The Lost World" mit.

IN EPISODE: 9-15

John Stamos als Zack:

John Stamos spielt Chandlers Arbeitskollegen, den Monica und Chandler als möglichen Spender für die künstliche Befruchtung Monicas einen ganzen Abend ausquetschen, nachdem bekannt wird, dass sie wohl keine Kinder haben können. John Stamos wurde berühmt durch seine Rolle in "Full House". Anschließend spielte er einige Gastrollen in anderen Fernsehserien. Außerdem spielte er in den Kinofilmen "Born to Ride" und "Private Parts" mit und war auch schon als Produzent tätig.

IN EPISODE: 9-22

Jennifer Coolidge als Amanda:

Jennifer Coolidge ist besonders bekannt durch ihren Auftritt als "Stifflers Mutter" in American Pie und American Pie 2. Außerdem spielte sie an der Seite von Reese Witherspoon in Legally Blonde 1 und 2. In der zehnten Staffel spielt sie eine nervige alte Bekannte von Phoebe und Monica.

IN EPISODE: 10-03

Greg Kinnear als DR. HOBART:

Greg Kinnear spielte in FRIENDS einen Nobel-Preis Träger, der für die Vergabe eines Stipendiums verantwortlich ist. Ross möchte dieses Stipendium unbedingt bekommen, doch der Wissenschaftler ist auch Charlies (Ross Freundin) Ex, was die Situation verkompliziert. Greg Kinnear spielte in Filmen wie "E-Mail für dich", "Besser geht es nicht" und "Sabrina". Für seine Rolle in "Besser geht es nicht" wurde Greg für den Oscar und den Golden Globe nominiert.

IN EPISODE: 10-06

Danny Devito als ROY:

Emmy Award und Golden Globe Gewinner Danny Devito wurde durch seine Rolle in der Sitcom "Taxi" berühmt und ist seitdem sowohl hinter als auch vor der Kamera sehr erfolgreich. Im Kino war er unter anderem neben Arnold Schwarzenegger in "Twins" zu sehen. In FRIENDS spielte er einen Stripper, der für Phoebes Junggesellinnen-Party engagiert wurde.

IN EPISODE: 10-11

DAKOTA FANNING als Mackenzie:

Dakota ist die momentan erfolgreichste amerikanische Kinderschau-spielerin. Für ihre Leistung in ihrem ersten Film "I am Sam" an der Seite von Sean Penn erhielt sie als jüngste Schauspielerin eine Nominierung für den "Screen Actors Guild Award". Außerdem spielte sie in Steven Spielbergs Miniserie "Taken" und war 2004 in "The Cat in the Hat" im Kino zu sehen. Sie spielt ein altkluges Kind das Joey trösten müssen, der traurig über Monica und Chandlers Umzug ist.

IN EPISODE: 10-13

 

Haftungsausschluss | Impressum | Kontakt | Friends is a Warner Bros. Trademark | always-Friends.de is an unofficial page