PAGE SERIE

EPISODEN

MULTIMEDIA SCHAUSPIELER

 

SPIN-OFF JOEY

 

FRIENDS SERIEN

Home

News

Shop

Serien-Info

Charaktere

Awards

Specials

Finale

Staffel 1

Staffel 2

Staffel 3

Staffel 4

Staffel 5

Staffel 6

Staffel 7

Staffel 8

Staffel 9

Staffel 10

Promo Bilder

Video & Audio

Wallpaper & Mehr

Jennifer Aniston

Courteney Cox

Lisa Kudrow

Matt LeBlanc

Matthew Perry

David Schwimmer

Serie

Staffel 1

Staffel 2

Charaktere

Schauspieler

Multimedia

The Comeback

Studio 60Dirt

Cougar Town

Mr. Sunshine

Episodes / Go On

Web Therapy

COURTENEY COX

 

Biographie:

 

Geburtstag: 15.06.1964

Geburtsort: Birmingham, Alabama, USA

Ausbildung: Mountain Brook Public High School

FRIENDS Rolle: Monica Geller-Bing

Courteney Cox, die in Birmingham, Alabama als jüngste von vier Kindern geboren wurde, begann ihre Entertainment Karriere in New York, ein Jahr nachdem sie das Architektur Studium am Mount Vermon College in Washington nach dem ersten Jahr schmiss.

In New York arbeitete sie zunächst als Assistentin für den Neffen ihres Stiefvaters Hunter Copeland, Ian Copeland, mit dem sie eine Romanze begann. Ian Copeland war es, der sie überzeugte sich nicht auf das Modeln zu verlassen und die Schauspielrichtung einzuschlagen. Während Courteney einen Vertrag bei der bekannten Ford Modeling Agency erhielt nahm sie nebenbei Schauspielunterricht und Stimmunterricht um ihren südlichen Akzent los zu werden.

Courteney machte Fotos für Magazine wie "Teen Beat" und Young Miss", Titelblätter von Taschenbüchern für  Noxzema, Commercials für Maybelline und Tampax. Sie war die erste Frau, die im amerikanischen Fernsehen das Wort "Periode" aussprach.

Ihre Bekanntheit führte zu einem ersten Miniauftritt in der Soap-Opera "As the World Turns". Und Courteney Cox schaffte es von Regisseur Brian DePalma aus dreihundert Bewerbern für eine Rolle in Bruce Springsteens Video "Dancing in the Dark" ausgewählt zu werden. Diese kleinen Auftritte genügten, um Rollen in der Science Fiction Sitcom "Misfits of Science" und den Filmen "Down Twisted" und "Masters of the Universe" zu bekommen. Erste Beachtung fand sie jedoch mit ihrer Rolle der Lauren an der Seite von Michael J. Fox in der Comedy Serie "Family Ties", die sie bis zum Ende der Serie im Jahre 1989 verkörperte. 1989 war es auch, als sie Michael Keaton kennen lernte. Die beiden verliebten sich und blieben bis 1995 ein Paar.

Nach dem Ende von "Family Ties" wollte Courteney ihr Karriere auf der großen Leinwand fortsetzen. Ein Fehler den viele junge Schauspieler begehen. Sie spielte in Filmen wie "Cocoon: The Return", "Shaking the Tree", "Blue Desert" und "The Opposite Sex" ohne wahrgenommen zu werden. Auch die Serie "Sylvan in Paradise", wo sie im Piloten mitspielte wurde nie weitergedreht. Heute erklärt Courteney diese Flaute damit, dass ihre Beziehung mit Michael Keaton weit wichtiger für sie war, als die Gedanken an eine Karriere.

1994 nachdem sie Jim Carreys Freundin in "Ace Ventura: Ein tierischer Detektiv" spielte, eine Rolle für die sie gelobt wurde, landete Courteney die Rolle ihres Lebens, als Monica Geller in der neuen NBC Sitcom "FRIENDS". Die Produzenten wollten sie für die Rolle der Rachel Greene, doch Courteney konnte sie davon überzeugen, dass sie besser auf die Rolle von Monica passte. Von der ersten Ausstrahlung an, wurde "FRIENDS" zu einem großen Erfolg.

1995 nahm Courteney eine Rolle für einen Horrorfilm an. Am Set lernte sie David Arquette kennen. Die beiden verliebten sich und heirateten am 10. Juni 1999. "Scream" und die Fortsetzungen "Scream 2" und "Scream 3" wurden zu großen Erfolgen. In der Zwischenzeit spielte Courteney in einigen Rollen in Kinofilmen, zuletzt in der Komödie "Get Well Soon".
Courteney Cox-Arquette und David Arquette lebten bis zu Ihrer Trennung in 2010 gemeinsam in Los Angeles. Im May 2013 ließen sich beide scheiden, pflegen aber weiterhin eine freundschaftliche Beziehung. Im Juni 2004 kam Coco, ihre Tochter, zur Welt. Courteney liebt es in ihrer freien Zeit Häuser oder Wohnungen zu renovieren bzw. zu dekorieren.

2007 startete erfolgreich Courteneys neue Fernsehserie auf dem amerikanischen Kabelsender FX. Das Drama das Courteney gemeinsam mit David auch produziert handelt von der Herausgeberin eines Klatschmagazins. Die weiteren Hauptrollen sind ein Paparazzi und ein erfolgloser Schauspieler.

Seit 2009 ist Courteney in der Serie "Cougar Town" in der Hauptrolle zu sehen, eine Serie die sie auch selbst produziert, die Anfangs bei ABC zu sehen war und ab der vierten Staffel zu TBS umzog. Im Kino war sie zuletzt in 2011 in Scream 4 zu sehen.

 

 

Filmographie:

 

2009-2014 Cougar Town - TV Serie - COuGAR TOWN INFO-PAGE

 

DEUTSCHER TITEL: SCRUBS

TV-START: USA September 2009

WEBSEITE: Cougar Town

TV-Sender: ABC/TBS

Produzent: Bill Lawrence

Cast: Courteney Cox, Christa Miller-Lawrence, Josh Hopkins, Dan Byrd

Plot: Cougar Town handelt von einer allein erziehenden Mutter namens Jules Cobb in einer kleinen Stadt in Florida in der das High School Football Team der Cougars High Scool das wichtigste ist. Die Stadt zählt einige geschiedene Frauen die auf der Suche nach jungen Männern sind, und Jules möchte nicht eine davon werden. Doch mit ihren 40 Jahren und plötzlich allein sucht sie doch nach mehr Action im Leben, als sie Bobby kennenlernt, den ebenfalls geschiedenen Nachbarn.

 

2011 SCREAM 4 - DVD bei amazon.de

 

Scream 4 Scream 4

Scream 4 Scream 4

Scream 4DEUTSCHER TITEL: SCREAM 4

TV-START: USA Januar 2011

WEBSEITE: Scream 4

GENRE: Horror

STUDIO: Walt Disney Pictures

Regie: Wes Craven

Cast: Courteney Cox, Neve Campbell, David Arquette

Plot: Zehn Jahre sind vergangen, seitdem Sidney Prescott die Nerven aufreibenden Geschehnisse rund um die Woodsboro-Morde und ihre Folgen überstanden und in einem Buch verarbeitet hat. Als sie dieses zum Jubiläum der Mordserie in ihrer Heimatstadt bewirbt, taucht der geheimnisvolle Killer mit der Maske, Ghostface genannt, erneut auf - und hat es auf die neue Generation abgesehen. Sidneys Cousine Jill und deren Freunde erlangen die Aufmerksamkeit des Mörders und nur wenig Zeit bleibt alten Bekannten wie Sheriff Dewey Riley und seiner Frau Gale Weathers, um das mörderische Wettrennen zu gewinnen.

 

2009 SCRUBS - TV Serie

 

DEUTSCHER TITEL: SCRUBS

TV-START: USA Januar 2009

WEBSEITE: -

TV-Sender: ABC

Produzent: Matthew Carnahan

Cast: Courteney Cox, Zach Braff, Sarah Chalke, Neil Flynn, Donald Faison, Neil Flynn, John C. McGinley

Plot: Courteney Cox spielte in drei Folgen der erfolgreichen Krankenhaus Sitcom die neue Direktorin des Krankenhauses Dr. Taylor Maddox (Die Folgen 8x01, 8x02 und 8x03).

 

 

2008 BEDTIME STORIES - DVD bei amazon.de

 

DEUTSCHER TITEL: Bedtime Stories

KINOSTART: USA 25.12.2008 / Deutschland 25.12.2008

WEBSEITE: Bedtime Stories

GENRE: Komödie

STUDIO: Walt Disney Pictures

Regie: Adam Shankman

Cast: Courteney Cox Arquette, Adam Sandler, Keri Russel

Plot: Tagsüber arbeitet Skeeter Bronson als Hausmeister in einem Luxus-Hotel. Als seine Schwester für einige Tage verreist, um sich einen neuen Job zu suchen, passt der liebenswürdige Hausmeister abends auf seine zwei Nichten und Neffen auf. Um die beiden zur Ruhe zu bringen, erzählt er ihnen Gute-Nacht-Geschichten und öffnet somit die Tür zu ihrer lebhaften Phantasie. Bald bemerkt Skeeter, dass die Erlebnisse aus den Phantasiegeschichten auf magische Weise Wirklichkeit werden

 

 

2006 ZOOM - DVD bei amazon.de

 

DEUTSCHER TITEL: The Return of Zoom

KINOSTART: USA 11.08.2006 / Deutschland 24.08.2006

WEBSEITE: ?

GENRE: Komödie

STUDIO: Columbia Pictures

Regie: Pete Hewitt

Cast: Courteney Cox Arquette, Tim Allen, Chevy Chase

Plot: Der ehemalige Superheld Captain Zoom (Tim Allen) wird an eine private Hochschule gerufen, wo er einen Haufen ungehobelter Kids in Superhelden verwandeln soll.

 

 

 

2007-2009 DIRT - TV Serie - DIRT INFO-PAGE

 

 

 

DEUTSCHER TITEL: -

TV-START: USA Januar 2007 / Deutschland -

LAUFZEIT: 13 Folgen Staffel 1, 13 Folgen Staffel 2

WEBSEITE: -

STUDIO: Coquette/Touchstone TV-Sender: FX

Produzent: Matthew Carnahan

Cast: Courteney Cox, Laura Allen, Julie Claire

Plot: Courteney Cox spielt die Herausgeberin eines Klatschmagazins. Die weiteren Hauptrollen sind ein Paparazzi und ein erfolgloser Schauspieler.

 

 

2007 THE TRIPPER - DVD bei amazon.de

 

 

DEUTSCHER TITEL: President Evil

KINOSTART: USA 20.04.2007

WEBSEITE: -

GENRE: Horror

STUDIO: Coquette Productions

Regie: David Arquette

Cast: Courteney Cox Arquette, David Arquette

Plot: Eine Gruppe junger Leute geht zu einem Konzert das ein ganzes Wochenende andauert und wird von einem Killer überrascht.

 

 

2006 THE BARNYARD (CG ANIMATION) - VOICE

 

 

 

DEUTSCHER TITEL: Der tierisch verrückte Bauernhof

KINOSTART: USA 28.07.2006 / Deutschland 05.10.2006

WEBSEITE: The Barnyard

GENRE: Trickkomödie

STUDIO: Paramount, Nickelodeon Movies

Regie: Steve Oedekerk

STIMMEN: Courteney Cox Arquette, Kevin James, Danny Glover

Plot: Wenn der Bauer erstmal weg ist, tanzen die Kühe auf dem Tisch! In diesem computeranimierten Trickfilm ist das tatsächlich so. Doch eines Tages muss der sorglose Ochse Otis Verantwortung übernehmen, was ihn all seinen Mut und Selbstbewusstsein kostet.

 

 

2005 NOVEMBER - DVD bei amazon.de

 

DEUTSCHER TITEL: November

KINOSTART: USA 22.07.2005 / Deutschland (Nur auf DVD)

WEBSEITE: November

GENRE: Actionkomödie

STUDIO: IFC Films

Regie: Greg Harrison

Cast: Courteney Cox Arquette, Nora Dunn, Anne Archer

Plot: Als ihr Freund bei einem Einbruch erschossen wird, versucht die Fotografin Sophie Jacobs alles um diesen Vorfall hinter sich zu lassen. Doch während sie noch mit dem Tod ihres Freundes kämpft, verändert sich ihr Leben entscheidend. Die Linie zwischen Phantasie und Realität verschwimmt für sie immer mehr und mehr.

 

 

2005 THE LONGEST YARD - DVD bei amazon.de

 

DEUTSCHER TITEL: Spiel ohne Regeln

KINOSTART: USA 27.05.2005 / Deutschland 22.09.2005

WEBSEITE: The Longest Yard / Spiel ohne Regeln

GENRE: Actionkomödie

STUDIO: Paramount Pictures

Regie: Peter Segal

Cast: Courteney Cox Arquette, Adam Sandler, Chris Rock, Burt Reynolds

Plot: Nach Verletzung der Bewährungsauflagen und einem Unfall unter Alkoholeinfluss sitzt Ex-Footballstar Paul "Wrecking" Crewe mächtig in der Klemme - und bald darauf im texanischen Staatsgefängnis. Dessen Direktor Hazen wittert seine Chance und lässt Paul ein Häftlingsteam zusammenstellen, an dem sich die halbprofessionelle Crew seiner sadistischen Wärter sportlich austoben kann. Doch Hazen hat sich gründlich verrechnet, trainiert Paul trotz anfänglicher Antipathie seine Knast-Loser doch schon bald zu ernstzunehmenden Gegnern.

 

 

2002 Get Well Soon - DVD bei amazon.de
 

DEUTSCHER TITEL: Get Well Soon

KINOSTART: USA 04.06.2002

WEBSEITE: .

GENRE: Komödie

STUDIO: Lions Gate Films

Regie: Justin McCarthy

Cast: Courteney Cox Arquette, Vincent Gallo, Jeffrey Tambor, Alan Kalter

Plot: Kevin hat seine Seele verkauft um bekannter Talk Show Bobby Bishop Host zu werden. Obwohl er nun alles hat, ist er nicht glücklich. Überzeugt davon das sein Problem die Liebe ist, sucht er nach seiner ersten Liebe Lily.

 

 

2001 3000 Miles to Graceland - DVD bei amazon.de

 

DEUTSCHER TITEL: Crime is King

KINOSTART: USA: 23.02.2001 / Deutschland: 22.05.2002

WEBSEITE: -

GENRE: Krimikomödie

STUDIO: Franchise Pictures

Regie: Demian Lichtenstein

Cast: Courteney Cox Arquette, Kevin Kostner, Kurt Russell, Christian Slater

Plot: Elvis lebt! Zumindest für einige Tage, wenn in Las Vegas die Internationale Elvis-Woche läuft. Während andere den King nur mimen, nutzen fünf ganz besondere Elvis-Fans das heillose Durcheinander für einen Auftritt der etwas anderen Art: Dank der Maschinenpistolen in ihren Gitarrenkoffern verlassen sie das Riviera-Casinohotel mit einer großzügigen Gage von 3,2 Millionen Dollar und entkommen nach einer blutigen Schießerei mit dem Helikopter. Bis hierher verläuft der Cop genau wie von Michael und Murphy geplant. Doch der Stress beginnt erst: Murphy will das Geld nicht teilen und eliminiert seine Komplizen. Michael überlebt als Einziger und kann mit der Beute fliehen - stets begleitet von Kellnerin Cybil, die seit einer wilden Nacht mit ihm von einem besseren Leben träumt. Aber auch Murphy bleibt Michael auf der Spur, und die Cops sind hinter beiden her.

 

 

2000 The Shrink Is In - DVD bei amazon.de

 

DEUTSCHER TITEL: Shrink is in

KINOSTART: -

WEBSEITE: -

GENRE: Komödie

STUDIO: Shrink Productions

Regie: Richard Benjamin

Cast: Courteney Cox Arquette, David Arquette, David James Eilliott

Plot: Die Reisejournalistin Samantha ist im wahrsten Sinne des Wortes der Irrsinn auf zwei Beinen, ein Wirbelwind mit einem nimmermüden Mundwerk. Doch es gibt Situationen, in denen es auch ihr die Sprache verschlägt. Zum Beispiel, als ihr Freund Jonathan Sam am Flughafen kurzerhand eröffnet, er habe einen Job in New York angenommen und würde sie verlassen. Er liebe sie nicht mehr, es ist Schluss und vorbei. Erstarrt zu einer Säule der Fassungslosigkeit bleibt Samantha am Airport zurück. Zwar schafft sie es noch an Bord der Maschine, die sie zu ihrer nächsten Aufgabe bringen soll. Dann aber dreht sie komplett durch und verwandelt das Flugzeug noch vor Beginn des Startvorganges zur Chaos-Bühne. Ihr Versuch, sicheren Boden zu erreichen, führt zur Verhaftung.

 

 

2000 Scream 3 - DVD bei amazon.de

 

DEUTSCHER TITEL: Scream 3

KINOSTART: USA 04.02.2000 / Deutschland 22.06.2000

WEBSEITE: -

GENRE: Horrorschocker

STUDIO: Craven-Maddalaena Films

Regie: Wes Craven

Cast: Courteney Cox Arquette, Neve Campbell, Patrick Dempsey

Plot: Eine Mordserie nimmt ihren Lauf am Set von "Stab 3". Das erste Opfer ist Jenny MacCarthy. Es stellt sich bald heraus, das der Mörder die Besetzung in der gleichen Reihenfolge umbringt, wie es im "Stab 3"-Drehbuch geschrieben steht. Gleichzeitig hinterlässt er mysteriöserweise Fotos von Sydneys toter Mutter.

 

 

1999 The Runner - DVD bei amazon.de

 

DEUTSCHER TITEL: Mit hohem Einsatz

KINOSTART: -

WEBSEITE: -

GENRE: Thriller

STUDIO: Buena Vista

Regie: Ron Moler

Cast: Courteney Cox Arquette, Ron Eldard, John Goodman, Terrence Evans, Gary Grossman

Plot: Edward aus Las Vegas ist dem Spielteufel verfallen und steckt pausenlos in Geldnöten. Onkel Rocco, ein Gauner, vermittelt ihn als Laufburschen an den berüchtigten.

 

 

1997 Commandments

 

DEUTSCHER TITEL: Unheil kommt von oben

KINOSTART: -

WEBSEITE: USA 02.05.1997

GENRE: Reisekomödie

STUDIO: Universal Pictures

Regie: Daniel Taplitz

Cast: Courteney Cox Arquette, Aidan Quinn, Anthony LaPaglia

Plot: Seth Warner hat alles, was ihm in seinem Leben lieb war, verloren - seine Frau, seinen Job und sein Heim. All dies, so vermutet er, weder durch einen Unfall, noch durch einen Zufall. Er fühlt, daß er aus einem unerklärlichen Grund das Ziel von Gottes Zorn ist. Völlig am Ende wird Seth von seiner Schwägerin Rachel aufgenommen. Mit ihrer Unterstützung entwickelt Seth einen bizarren Plan, um sich an dem Allmächtigen zu rächen. Was folgt, ist eine Serie stürmischer Ereignisse, die ihnen zu der Einsicht verhilft: "Wenn du nichts mehr zu verlieren hast, kannst du alles riskieren."

 

 

1997 Scream 2 - DVD bei amazon.de

 

DEUTSCHER TITEL: Scream 2

KINOSTART: USA 12.12.1997 / Deutschland 23.04.1998

WEBSEITE: -

GENRE: Horrorschocker

STUDIO: Craven-Maddalena Films

Regie: Wes Craven

Cast: Courteney Cox Arquette, Jada Pinkett Smith, Heather Graham, Neve Campbell, Liev Schreiber, David Arquette

Plot: Zwei Jahre sind vergangen seitdem zwei Killer die verschlafene Kleinstadt Woodsboro in Angst und Schrecken versetzten. Die Fernsehjournalistin Gale Weathers hat die Ereignisse von damals in ihrem Bestseller The Woodsboro Murders festgehalten. Bei der Filmpremiere des Romans kommt es abermals zu einem blutigen Verbrechen. Schnell wird klar, daß es der dämonische Killer erneut auf Sidney Prescott abgesehen hat, die mittlerweile das College besucht. Wieder terrorisiert er die Studentin am Telefon, während er wie damals ein Opfer nach dem anderen fordert. Und Sidney weiß: Jeder könnte der Killer sein, und wahrscheinlich ist er schon ganz in ihrer Nähe.

 

 

1996 Scream - DVD bei amazon.de

 

DEUTSCHER TITEL: Scream

KINOSTART: USA 18.12.1996 / Deutschland 30.10.1997

WEBSEITE: -

GENRE: Horrorschocker

STUDIO: Dimensions Films, Woods Entertainment

Regie: Wes Craven

Cast: Courteney Cox Arquette, David Arquette, Neve Campbell, Rose McGowan, Skeet Ulrich, Drew Barrymore

Plot: In der beschaulichen kalifornischen Kleinstadt Woodsboro erhält Casey Becker einen Anruf: "Stehen Sie auf Horrorfilme?" Zuerst findet Casey die Frage des unbekannten Anrufers noch lustig. Wenig später findet man sie massakriert und aufgehängt im Garten. Mitschülerin Sidney Prescott, deren Mutter vor einem Jahr auf ähnliche Weise starb, wird als nächste von dem gefährlichen Killer im Halloween-Kostüm heimgesucht, der bald die ganze Provinzstadt in Angst und Schrecken versetzt. Während die skrupellose Reporterin Gale Weathers einen Medienzirkus daraus macht, beteiligen sich neben dem Polizisten Dewey Riley auch Sidneys Freunde an dem mörderischen Suchspiel nach dem maskierten Killer.

 

 

1994 Ace Ventura: Pet Detective - DVD bei amazon.de

 

DEUTSCHER TITEL: Ace Ventura

KINOSTART: USA 04.02.1994 / Deutschland 26.05.1994

WEBSEITE: -

GENRE: Komödie

STUDIO: Warner Bros. Pictures

Regie: Tom Shadyac

Cast: Courteney Cox Arquette, Jim Carrey, Sean Young, Udo Kier

Plot: Das Maskottchen der Footballmannschaft Miami Dolphins, ein leibhaftiger Delphin, ist entführt worden. Da selbst die Polizei ratlos ist, wird Ace Ventura, der Tierdetektiv, mit dem Fall betraut. Aces Ermittlungen führen zu einem ehemaligen Spieler der Dolphins, der allerdings nach einem Irrenhausaufenthalt untergetaucht ist.

 

 

1988 Cocoon: The Return - DVD bei amazon.de

 

DEUTSCHER TITEL: Cocoon II

KINOSTART: USA 23.11.1988 / Deutschland 03.08.1989

WEBSEITE: -

GENRE: Sci-Fi Komödie

STUDIO: Twentieth Centuray-Fox

Regie: Daniel Petrie

Cast: Courteney Cox Arquette, Steve Guttenberg, Don Ameche

Plot: Die galaktischen Exilanten kehren zurück. Anlaß des Urlaubs vom Paradies-Planeten ist eine wichtige Mission der Antarier - sie müssen ihre Freunde holen. Doch es gibt Probleme, für die auf dem Meeresboden zurückgebliebenen und in schützende Kokons gehüllten Körper beginnt ein Wettlauf mit der Zeit, sie müssen ihren Kameraden sofort aus dem Labor befreien, denn dort hat er keine Chance zu überleben.

 

 

AuSSerdem WAR COURTENEY COX ZU SEHEN in:

 

2013 Go On - TV-Serie (Gastauftritt)

2011 Private Practice - TV-Serie (Gastauftritt)

2011 Web Therapy - TV-Serie (Gastauftritt)

2009 Web Therapy - TV-Serie (Gastauftritt)

2001 Alien Love Triangle (Kurzfilm)

1999 Saturday Night Live: The Best of Adam Sandler (Als sie selbst)

1995 MTV Movie Awards (Als Gastgeberin)

1995 Sketch Artist II: Hands That See - TV

1994-2004 Friends - TV-Serie

1993 The Trouble with Larry - TV-Serie

1992 The Opposite Sex and How to Live with Them

1992 Battling for Baby - TV

1991 Blue Desert

1990 Shaking the Tree

1990 Mr. Destiny

1990 Curiosity Kills - TV

1989 Till We Meet Again

1989 Roxanne: The Prize Pulitzer - TV

1988 I'll Be Home for Christmas - TV

1987 Masters Of The Universe

1987 Down Twisted

1987 If It's Tuesday, It Still Must Be Belgium - TV

1982-1989 Family Ties - TV Serie

1985 Code Name: Foxfire - TV

1985 Misfits of Science - TV

1985 Misfits of Science - TV-Serie

1984 As the World Turns - TV Serie

 

 

Haftungsausschluss | Impressum | Kontakt | Friends is a Warner Bros. Trademark | always-Friends.de is an unofficial page